Caching mal anders

Direkt über den Apache (htaccess) lassen sich prima Einstellungen machen, welche die Informationen im Browser-Cache optimieren. Gerade Bilder lassen sich in TYPO3 beispielsweise relativ lange im Browsercache behalten, da diese einer seltenen Revision unterliegen:

Hierzu im .htaccess einfügen:

ExpiresActive On
ExpiresByType image/gif A2592000
ExpiresByType image/png A2592000
ExpiresByType image/jpeg A2592000
ExpiresByType image/x-icon A2592000

Der Rückgabe-Header aller Bilder bekommt nun eine neue Zeile und sorgt für schnelles Laden:

Cache-Control: max-age=2592000

Mehr Dazu:

http://httpd.apache.org/docs/2.0/mod/mod_expires.html#expiresdefault

http://www.askapache.com/htaccess/speed-up-sites-with-htaccess-caching.html

Veröffentlicht unter Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*