Bei Powermail Text Input als Default setzen – Formulare schneller erstellen

Das Erstellen von Powermail Formularen ist für TYPO3 Redakteure nicht zuletzt deshalb oft nervig, da neue Felder immer erstmal ohne Typ erscheinen. Stellt man den Typ jedoch um, so muss das Feld neu geladen werden, ehe weitere Optionen angezeigt werden.

Erfahrungsgemäß sind bei üblichen Formularen jedoch mehr als neunzig Prozent der Powermail Eingabefelder Textfelder. Text als Default für ein Powermail-Feld einzustellen kann daher den Prozess des Formular-Erstellens stark beschleunigen. Für mich geht damit die Erstellung neuer Formulare mehr als doppelt so schnell.

Einfach in der Page TS-Config folgenden Defaultwert einstellen:

/**
 * Powermail TCA
 */
# News Fields are usually Text
TCAdefaults.tx_powermail_fields.formtype = text
Getagged mit: , , , , ,
Veröffentlicht unter TYPO3 Extensions
Ein Kommentar auf “Bei Powermail Text Input als Default setzen – Formulare schneller erstellen
  1. Limberg sagt:

    Vielen Dank Lina für den Powermail Hinweis. Diesen Komfort hatte ich vermisst.
    Was doch so eine Zeile alles bewirken kann.

1 Pings/Trackbacks für "Bei Powermail Text Input als Default setzen – Formulare schneller erstellen"
Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>