TYPO3 Solr: Facettierung und Filter

Mit Solr als Enterprise Suchlösung in TYPO3 gibt es zwei verschiedene Möglichkeiten, die Ergebnisliste zu verfeinern. Die erste Variante ist die Facettierung, unter der jeder eigentlich den Begriff „Filter“ versteht. Es ist die klassische Dropdown oder Checkbox Lösung für Kategorien, Typen usw., mit der der Anwender selbst dynamisch das Ergebnis beeinflussen kann.

Dies lässt sich in TypoScript wie folgt definieren:

plugin.tx_solr.search.faceting = 1
plugin.tx_solr.search.faceting {
facets {
productCategory_stringS {
operator = OR
field = productCategory_stringS
label = Product category
label.lang.de_DE = Produktkategorie
}
}
}

Der Parameter Operator ist ein wichtige Einstellung, mit der die Verbindung zwischen zwei Facetten definiert wird. Mit OR wird das Suchergebnis mit einer anderen Option erweitert und mit AND wird das Ergebnis weiter eingeschränkt (jedes Ergebnis muss beide Werte der Facette erfüllen).
Die Nutzung der Facettierung erkennt man in der URL an der Parametern im Pfad wie z.B.:
www.meinsolrsuche.de/suche.html?tx_solr[filter][0]=productCategory_stringS:TYPO3

Die zweite Variante ist eine im Hintergrund vorkonfigurierte Filterung. Damit ist die Suche und das Ergebnis grundlegend beschränkbar. Diese Beschränkung ist weder in der URL sichtbar noch kann sie vom Anwender verändert werden.
Einsatzbeispiel ist ein Downloadbereich, in dem nur Dokumente oder Dateien aber keine normalen Seitentreffer aufgelistet werden sollen.

plugin.tx_solr.search.query.filter{
/*
downloadCategory as a name can be choosen freely
download_category is the name of the field, 11 is the value (it could be text, too)
formula: myFilter = field:value
It means: show only the documents with download_category 11
*/
downloadCategoryFilter = download_category_stringS:11
}

Auf folgende Weise können in Solr bestimmte Elemente vom Ergebnis ausgeschlossen werden:

plugin.tx_solr.search.query.filter{
/*
"-" is the negation symbol for filtering in solr,
so can we show everything but...
*/

downloadCategoryFilter = -type:download
}

Diese Art der Hintergrundfilterung kann man auch im Solr-Plugin im Backend in dem Feld „Filter“ konfigurieren.

SolrPlugin zur Konfiguration der Filterung im Backend

SolrPlugin zur Konfiguration der Filterung im Backend

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter TYPO3 Extensions, TYPO3 Technik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*