OptionSplit bei normalem CONTENT

Hier ein neues nützliches Workaround für die optionSplit Methode, aber diesmal nicht für die Navigation, sondern für richtigen Content Inhalt. Beipielsweise möchte man jedes zweite Content Element anders farbig haben oder nach dem dritten Element ein „clear“ einfügen oder der obersten div reihe andere styles zuweisen als der untersten. Sinn macht es natürlich, dies alles automatisiert zu machen, und es nicht den Redakteuren zu überlassen. Mit dieser Methode könnt Ihr einzelne Content Elemente mittels TypoScript splitten:

tt_content.stdWrap.outerWrap = |###SPLIT###
content = COA
content {
  10 < styles.content.get
  stdWrap.split {
    token = ###SPLIT###
    cObjNum = 1 || 2 || 3 |*| 4 || 5 |*| 6 || 7
    1.current = 1
    1.wrap =
    <p class="erster">|</p>
    2.current = 1         2.wrap =
    <p class="zweiter">|</p>
    3.current = 1         3.wrap =
    <p class="dritter">|</p>
    4.current = 1         4.wrap =
    <p class="vierter">|</p>
    5.current = 1         5.wrap =
    <p class="fuenfter">|</p>
    6.wrap =
    <p class="letzter">|</p>
    6.current = 1         7.current = 1
  }
}

Hoffe, dass euch dieser Tipp irgendwann von Nutzen sein wird…

Veröffentlicht unter TYPO3 Technik
2 Kommentare auf “OptionSplit bei normalem CONTENT
  1. Michael sagt:

    Der ist besser, sonst erwischt es auch die anderen Spalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*