Vorträge der Marit AG auf dem TYPO3 Camp Potsdam: „CSS Performance“ und „stdWrap“

Auch auf dem TYPO3 Camp 2010 in Potsdam war die Marit AG wieder mit zwei Vorträgen mit von der Partie.

Sven Wolfermann hielt einen Vortrag über das Thema „CSS und Performance“. Warum der @import Befehl langsam ist, wie man die Anzahl an zu ladenden Dateien reduzieren kann, welche CSS Selectoren langsam und welche schnell sind…

All dies mögen zwar keine TYPO3 spezifischen Themen sein, doch lohnt es auch als TYPO3 Entwickler, sich mit diesen Themen auseinander zu setzen.

Die Folien zum Vortrag können hier eingesehen werden: CSS und Performance Slideshow vom TYPO3 Camp Potsdam/Berlin 2010

Ich selbst (Lina Wolf) hielt einen Vortrag zum Thema „stdWrap“. Der Vortrag wurde von den Organisatoren gefilmt und steht hoffentlich demnächst hier online: http://www.typo3camp-potsdam.de/Impressionen-vom-TYPO3-Camp-2010.28.0.html

Themen waren stdWrap Grundfunktionen und deren Unterteilung, wie kann man mit stdWrap den Titel einer News auslesen, deren Uid als Get-Parameter übergeben wurde und wie funktioniert der Trick? Welche Extensions erweitern stdWrap und wie kann man selbst stdWrap erweitern?

Ein Handout zum Vortrag ist hier verfügbar: stdWrap verwenden und erweitern.

PS. Wer den Vortrag nochmal hören möchte, er wird am 4.5.2010 in der Münchener Usergroup wiederholt.

Vielen Dank auch an das TYPO3 Camp Potsdam Orga-Team für die Organisation. So rückt Potsdam mal ein bisschen mehr in den Mittelpunkt.

Veröffentlicht unter TYPO3 Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*